HOME

Holzstich-Bilddokumente von 1840-1920

Bildkalender, Weihnachtskarten, Grußkarten

Kontakt: Elyane von Dirsztay-Werner

Kalender

Thema Königliches Bayern

Jubiläumsjahr 2018

1818 Das Königreich Bayern erhält am 26. Mai 1818 eine Verfassung. Die „Konstitution für das Königreich Baiern“ datiert bereits vom 1. Mai 1808, erst 30 Jahre später erhalten Preußen und Österreich eine Verfassung. Die bayerische Verfassung bringt den evangelischen Bürgern die rechtliche Gleichstellung. Der damals in München lebende Rechtsgelehrte Anselm Feuerbach, schrieb über diese Verfassung: „Kein Land ist wohl jetzt in Europa, wo freier gesprochen, freier geschrieben, offener gehandelt wird als in Bayern. Jetzt sollte man einmal kommen und uns zumuten, eine andere Farbe als blau und weiß zu tragen!“ Max von Pettenkofer wird am 3.12.1818 in Lichtenheim bei Neuburg an der Donau geboren. Der bayerische Chemiker gilt als erster Hygieniker Deutschlands. Am Heiligabend 1818 erklingt in der Kirche St. Nikola in Oberndorf bei Salzburg erstmals die Melodie des Komponisten Franz Xaver Gruber zu dem Gedicht von Joseph Mohr „Stille Nacht, heilige Nacht“. Bis zum „Vertrag von München 1816“ gehört der Vorort der bayerischen Stadt Laufen im Salzburggau ursprünglich dem Herzogtum Baiern. Das weltbekannte Lied wird in über 300 Sprachen und Dialekte übersetzt.

1843 Die am 4.11.1743 gegründete Universität Erlangen feiert ihren 100. Geburtstag. Sie ist die dritte Universität im fränkischen Raum. Nach 11 Jahren Bauzeit ist im Jahr 1843 die Königliche Bibliothek in München fertiggestellt. Der von Friedrich von Gärtner konzipierte Bau gilt als fortschrittlichster Bibliotheksbau in der Zeit seiner Eröffnung. Das imposante Treppenhaus im Mittelbau bleibt ursprünglich nur dem König vorbehalten.

1868 Am 29. Februar stirbt König Ludwig I. in Nizza. Unter Leitung von Hans von Bülow findet am 21. Juni die Uraufführung der „Meistersinger von Nürnberg“ statt. Richard Wagner ist als Gast von König Ludwig II. anwesend. Mit der Auflösung der Zünfte erfolgt die Einführung der Gewerbefreiheit in Bayern. In München werden erste Kindergärten eingerichtet. Die allgemeine Wehrpflicht gilt nun in Bayern.

1893 Aus der im Jahr 1873 von Johann Siegmund Schuckert gegründeten mechanischen Werkstätte entwickelt sich 1893 die Elektrizitäts-AG. In München wird die elektrische Beleuchtung eingeführt. Von 1893 bis 1897 konstruiert Rudolf Diesel zusammen mit der Maschinenfabrik Augsburg und der Firma Krupp den nach ihm benannten Verbrennungsmotor. Erstmals sind für die Sozialdemokratische Partei fünf Abgeordnete im Bayerischen Landtag. Heinrich Hugendubel übernimmt 1893 die Buchhandlung Strauchs Nachfolger/ Stegmeier am Salvatorplatz und macht sie unter seinem Namen zu einer der angesehensten der Stadt.

1918 Am 7. November ist Revolution in München. In der Nacht zum 8. November wird der Landtag besetzt und der Sozialist Kurt Eisner ruft den Freistaat Bayern aus. König Ludwig III. flieht und entbindet die Beamten ihres Eides. Am 11. November 1918 endet der Erste Weltkrieg für das Deutsche Reich. Der Dramatiker und Schriftsteller Frank Wedekind stirbt am 9.3.1918 in München.

 

»Königliches Bayern«
Kalender 2018
(Best.Nr. 0613)

Königliches Bayern - Kalender 2018 - Titel und Monatsblätter

Titelblatt
Kalender Rückseite
Kalender Übersichtsseite (mit deutschen
und englischen Bilderläuterungen)

Klicken Sie den Monatsnamen für
die jeweilige Kalenderseite:
Januar – Kleinhesseloher See in München, 1895
Februar – Fasching in einem Münchner Cafe, 1898
März – Walchensee, 1890
April – "Landschaftshaus am Marienplatz in München, 1866
Mai – Walpurgisfest in der Fränkischen Schweiz, 1893
Juni – Maximilianstraße und -brücke in München, 1863
Juli – Wetterprozession in Niederbayern, 1893
August – Gerichtstag in Starnberg, 1862
September – Oktoberfest in München, 1845
Oktober – Drei-Lidre(Lederne-Strümpf-Tanz im Allgäu, 1901
November – Fingerhakeln in Bayern, 1877
Dezember – ST. Bartholomä am Königssee, 1891

Format 31,5 cm x 23,5 cm
(aufgeklappt 31,5 cm x 47 cm, Hochformat

 

»Königliches Sachsen«
Kalender 2018
(Best.Nr. 0414)

Königliches Sachsen - Kalender 2018 - Titel und Monatsblätter

Titelblatt
Kalender Rückseite
Kalender Übersichtsseite

Klicken Sie den Monatsnamen für
die jeweilige Kalenderseite:
Januar – Hauptmarkt in Zwickau, 1836
Februar – Milchkuranstalt in Dresden, 1883
März – Schloß Weesenstein, 1872
April – Deutsches Buchhändlerhaus in Leipzig, 1888
Mai – Eisenwerke Schwarzenberg-Erla, 1850
Juni – Schützenhausgarten in Leipzig, 1870
Juli – Der Dresdner Zwinger, 1872
August – Neues Theater am Augustusplatz in Leipzig, 1867
September – Gewerbe-Ausstellung in Chemnitz, 1852
Oktober – Leipziger Messe, 1873
November – Am Elbkai in Dresden, 1884
Dezember – Weihnachtsmarkt, 1884

 
Format 31,5 cm x 23,5 cm
(aufgeklappt 31,5 cm x 47 cm, Hochformat)

 

»Königliches Bayern«
Kalender 2017
(Best.Nr. 0612)

Königliches Bayern - Kalender 2017 - Titel und Monatsblätter

Titelblatt
Kalender Rückseite
Kalender Übersichtsseite (mit deutschen
und englischen Bilderläuterungen)

Klicken Sie den Monatsnamen für
die jeweilige Kalenderseite:
Januar – Berchtengehen in Eschenlohe, 1890
Februar – Burghausen an der Salzach, 1896
März – Wettrennen zwischen Reiterin und Radfahrerin, 1895
April – Holzarbeiter im Berchtesgadener Land, 1872
Mai – Feiertag in einem Münchner Biergarten, 1873
Juni – Chiemseee, 1890
Juli – Bauernfestspiel in Kochel, 1882
August – Schloss Schleissheim, 1894
September – Oktoberfest in München, 1893
Oktober – Schlossplatz in Coburg, 1892
November – Künstler-Sänger-Verein in München, 1898
Dezember – Stephanireiten in Altbayern, 1875

Format 31,5 cm x 23,5 cm
(aufgeklappt 31,5 cm x 47 cm, Hochformat

 

»Königliches Sachsen«
Kalender 2017
(Best.Nr. 0413)

Königliches Sachsen - Kalender 2017 - Titel und Monatsblätter

Titelblatt
Kalender Rückseite
Kalender Übersichtsseite

Klicken Sie den Monatsnamen für
die jeweilige Kalenderseite:
Januar – Die Binge bei Geyer im Erzgebirge, 1889
Februar – Reichsgerichtsgebäude in Leipzig, 1895
März – Königliche Porzellanmanufaktur Meißen, 1896
April – Torgau an der Elbe, 1885
Mai – Maicorso in Dresden, 1887
Juni – Glauchau, 1835
Juli – Aufgang zur Brühlschen Terrasse in Dresden, 1872
August – Mosella-Saal in Chemnitz, 1880
September – Leipziger Sommertheater, 1853
Oktober – Möbelfabrik in Rabenau, 1883
November – Federnschleißen im Vogtland, 1882
Dezember – Colonnaden in Leipzig, 1845

 
Format 31,5 cm x 23,5 cm
(aufgeklappt 31,5 cm x 47 cm, Hochformat)

 

»Königliches Bayern«
Kalender 2016
(Best.Nr. 0611)

Königliches Bayern - Kalender 2016 - Titel und Monatsblätter

Titelblatt
Kalender Rückseite
Kalender Übersichtsseite (mit deutschen
und englischen Bilderläuterungen)

Klicken Sie den Monatsnamen für
die jeweilige Kalenderseite:
Januar – Das Kirchlein am Wendelstein, 1889
Februar – Maskenfest im Deutschen Theater, 1898
März – Bräuhofszene, 1884
April – Der Plärrer in Nürnberg , 1890
Mai – Brotzeit in einem Münchner Biergarten, 1892
Juni – Ordinari-Floß auf Isar und Donau, 1865
Juli – Berchtesgaden, 1873
August – Hopfenpflücken in Bayern, 1890
September – Oktoberfest in München, 1867
Oktober – Bierverladung auf dem Münchner Hauptbahnhof, 1898
November – Tölzer Leonhardifahrt, 1897
Dezember – Christbaumversteigerung, 1887

Format 31,5 cm x 23,5 cm
(aufgeklappt 31,5 cm x 47 cm, Hochformat

 

»Königliches Sachsen«
Kalender 2016
(Best.Nr. 0412)

Königliches Sachsen - Kalender 2016 - Titel und Monatsblätter

Titelblatt
Kalender Rückseite
Kalender Übersichtsseite

Klicken Sie den Monatsnamen für
die jeweilige Kalenderseite:
Januar – Das "Blaue Wunder" in Dresden, 1893
Februar – Zittau, 1888
März – Festung Königstein, 1881
April – Sächsisch-Bayerische Eisenbahn, 1844
Mai – Grimma an der Mulde, 1876
Juni – Dampfschiff auf der Elbe, 1892
Juli – Ferienkolonie in Schneeberg, 1882
August – Der Schwanenteich in Leipzig, 1868
September – Elbmühle bei Meißen, 1881
Oktober – Auerbachs Keller in Leipzig, 1852
November – Kamenz in der Oberlausitz, 1835
Dezember – Zugefrorene Elbe in Dresden, 1883

 
Format 31,5 cm x 23,5 cm
(aufgeklappt 31,5 cm x 47 cm, Hochformat)

 

»Königliches Bayern«
Kalender 2015
(Best.Nr. 0610)

Königliches Bayern - Kalender 2015 - Titel und Monatsblätter

Titelblatt
Kalender Rückseite
Kalender Übersichtsseite (mit deutschen
und englischen Bilderläuterungen)

Klicken Sie den Monatsnamen für
die jeweilige Kalenderseite:
Januar – Wintervergnügen in Oberbayern, 188
Februar – Schloss Blutenburg in München, 1835
März – Bierkeller in München, 1890
April – Waginger See , 1904
Mai – Auer Dult in München, 1911
Juni – Roseninsel im Starnberger See, 1871
Juli – Münchner Viktualienmarkt, 1894
August – Bamberg, 1880
September – Abzug von der Alm, 1890
Oktober – Münchner Oktoberfest, 1889
November – Neues Volkstheater am Gärtnerplatz, 1865
Dezember – Münchner Christkindldult, 1892

Format 31,5 cm x 23,5 cm
(aufgeklappt 31,5 cm x 47 cm, Hochformat

 

»Königliches Sachsen«
Kalender 2015
(Best.Nr. 0411)

Königliches Sachsen - Kalender 2015 - Titel und Monatsblätter

Titelblatt
Kalender Rückseite
Kalender Übersichtsseite

Klicken Sie den Monatsnamen für
die jeweilige Kalenderseite:
Januar – Schloss Hartenfels, 1869
Februar – Burg Stolpen, 1881
März – Leipziger Ledermesse, 1881
April – Maschinenbauanstalt Chemnitz, 1870
Mai – Dresdner Elbschlösser, 1882
Juni – Wurzen, 1850
Juli – Technische Hochschule Dresden , 1875
August – Leipziger Rosenthal, 1894
September – Teichausfischen in Moritzburg, 1879
Oktober – Bergakademie Freiberg, 1867
November – Klosterruine Nimbschen, 1868
Dezember – Leipziger Puppendoktorin, 1884

 
Format 31,5 cm x 23,5 cm
(aufgeklappt 31,5 cm x 47 cm, Hochformat)

 

»Königliches Bayern«
Kalender 2014
(Best.Nr. 0609)

Königliches Bayern - Kalender 2014 - Titel und Monatsblätter

Titelblatt
Kalender Rückseite
Kalender Übersichtsseite (mit deutschen
und englischen Bilderläuterungen)

Klicken Sie den Monatsnamen für
die jeweilige Kalenderseite:
Januar – Schneepflug im Chiemgau, 1881
Februar – Metzgersprung in München, 1893
März – Haidplatz in Regensburg, 1850
April – Eisenbahnbau München-Lochhausen , 1839
Mai – Maibock im Münchner Hofbräuhaus, 1900
Juni – Rosenheim an Inn, 1894
Juli – Rennen auf dem Oberwiesenfeld in München, 1886
August – Lindauer Hafen, 1895
September – Auf der Theresienwiese in München, 1895
Oktober – Pferdemarkt in Erding, 1900
November – Neues Rathaus in München, 1903
Dezember – Nürnberger Christkindlesmarkt, 1890

Format 31,5 cm x 23,5 cm
(aufgeklappt 31,5 cm x 47 cm, Hochformat

 

»Königliches Sachsen«
Kalender 2014
(Best.Nr. 0410)

Königliches Sachsen - Kalender 2014 - Titel und Monatsblätter

Titelblatt
Kalender Rückseite
Kalender Übersichtsseite

Klicken Sie den Monatsnamen für
die jeweilige Kalenderseite:
Januar - Die Pleißenburg in Leipzig, 1895
Februar - Gosenschenke in Leipzig, 1881
März - Augustusburg, 1894
April - Dresdner Altmarkt, 1885
Mai - Leisnig, 1880
Juni - Schloss Pillnitz, 1873
Juli - Schwarzenberg , 1869
August - Waldschlösschen in Dresden, 1896
September - Messe-Tuchhallen in Leipzig, 1872
Oktober - Leipziger Gewandhaus, 1884
November - Görlitz, 1885
Dezember - Leipziger Hauptpost
zu Weihnachten, 1882

 
Format 31,5 cm x 23,5 cm
(aufgeklappt 31,5 cm x 47 cm, Hochformat)

 
 

Kalender

ADVENTSKALENDER MÄRCHEN DER WELT  

GESAMMELT DURCH DIE BRÜDER GRIMM 

Es war einmal ...
vor 200 Jahren, am 20. Dezember 1812, erscheint der erste Band der „Kinder- und
Hausmärchen“ gesammelt durch die Brüder Grimm.
In etwa 160 Sprachen übersetzt, gehört die Märchensammlung nach der Luther-Bibel
zu den bekanntesten Büchern deutscher Kulturgeschichte. 
Unser Adventskalender zeigt Illustrationen der schönsten und bekanntesten Märchen
namhafter Künstler des 19. Jahrhunderts, wie L.A. Richter, O. Speckter und anderen.
Kolorierte Märchendarstellungen sind untermalt mit Zitaten wie „Siebene auf einen
Streich...“ oder „ ...Spieglein, Spieglein an der Wand“ und bezaubern täglich beim
Warten aufs Christkind.
Der „Märchen-Bilder-Schatz“ wurde von Arnolt Design, Murnau grafisch konzipiert.
Allen kleinen und großen Kindern wünscht der Archiv Verlag Werner eine
„märchenhafte“ Adventszeit.

Alle 24 Motive und die Gesamtübersicht auf dem Rücktitel sind als Postkarte weiterzuverwenden.

Bestellungen über www.archiv-verlag-werner.de

 

 

Adventskalender Märchen der Welt
Gesammelt durch die Gebrüder Grimm

Königliches Bayern - Kalender 2015 - Titel und Monatsblätter

Titelblatt
Kalender Rückseite

Klicken Sie den Monatsnamen für
die jeweilige Kalenderseite:
Es war einmal...
Rückseite als Postkarte weiterzuverwenden
Der Froschkönig
Der Wolf und die sieben Geisslein
Brüderchen und Schwesterchen
Rapunzel
Der gestiefelte Kater
Das tapfere Schneiderlein
Hänsel und Gretel
Hänsel und Gretel
Aschenputtel
Aschenputtel
Frau Holle
Rotkäppchen
Die Bremer Stadtmusikanten
Goldesel
Dornröschen
König Drosselbart
Schneewittchen
Schneewittchen
Die Rabe
Rumpelstilzchen
Der Hase und der Igel
Die Sterntaler
Die Haselrute

Format 17 cm x 17,5 cm
(aufgeklappt 17 cm x 35 cm, Hochformat